Spluffin - Johannes Hüsing

Johannes Hüsing ist der Gründer von Spluffins. Für diejenigen, die nicht wissen, was ein Spluffin ist: Ein Spluffin ist eine Mischung aus dem Berliner Splitterbrötchen und einem Muffin. Genau genommen ist es ein Splitterbrötchen in Muffinform.

Mit der Kreuzung von Backwaren folgt Johannes Hüsing dem amerikanischen Trend, der beispielsweise den Cronut hervorbrachte.

Das Ziel seines Startups ist es neue Möglichkeiten im Backwarenbereich auszutesten, die es sonst womöglich noch nicht gibt. Das Besondere an seinen Spluffins sind die verschiedenen Geschmackssorten. Diese backt der angehende Bäcker selbst und es gibt sie in herzhaft und süß. Mit der Idee möchte Hüsing seine Vision eines eigenen Stores in Berlin verwirklichen.

Nicht ohne Grund ist Berlin das ideale Pflaster für diese kulinarische Neuheit. Das Splitterbrötchen ist etwas typisch Berlinerisches und diese Stadt folgt gern neuen Foodtrends.

Von Catalina Grobe Fernandes